Sortenvielfalt

Wildrebsorten wie Vitis Vinifera Silrestris sind auf dem Territorium von Georgien noch immer vorzufinden . Ab den 80er Jahren des 20. Jahrhunderts ist die Waldrebe in das Rote Buch bzw. Rote Liste Georgiens als Objekt des Staatsschutzes eingetragen. Neben den Wildreben sind in Georgien mehr als 500 Kulturrebsorten beschrieben; mehr als 430 von denen sind in den Staats- und Privatkollektionsweingütern aufbewahrt.

 

Belibte Weise Trauben

Rkatsiteli

Mtsvane Kakhuri

Goruli Mtsvane

Chinuri

Khikhvi

kisi

Krakhuna

Tsitska

Tsolikauri

 

Belibte Rote Trauben

Saperavi

Tavkveri

Shavkapito

Chkhaveri

Ojaleshi

Alexandrouli

Mujuretuli

Usakhelauri

Aladasturi

Otskhanuri

Dzvelshavi

Jani